Monatsarchive: Juli 2012

Neuartige Baureihe im Einsatz

30. Juli 2012 DB Schenker´s neuartige Entwicklung der Baureihe 868 konnte im Industriepark Töging bei der Abholung einiger Wagen der Firma Aleris beobachtet werden. Die Speziallok schlich sich solo den Berg zum Industriepark hinunter und wurde vom Fotografen beim Stopp am Werkstor „erlegt“. Ob sich da wohl jemand mit seinem Filzstift verewigt hat?

Veröffentlicht unter 363, Fahrzeuge, Güterverkehr, Industriebahn Töging | Kommentare deaktiviert für Neuartige Baureihe im Einsatz

Signale weiterhin auf Rot

15. Juli 2012 Die Strecke zwischen Simbach und Ried im Innkreis bleibt auch weiterhin wegen eines Unwetterschadens gesperrt. Das bedeutet, dass die Regionalexpress-Züge zwischen München und Linz bis Mitte August nur bis Simbach verkehren und mit deutschem Zugmaterial gefahren werden. Von 17. August 2012 bis 9. September 2012 wird die Strecke Mühldorf-München gesperrt und der „München-Linz-Express“ zwischen Simbach und München komplett eingestellt. Somit ist bis zum Ende der Sommerferien nicht mit dem Auftauchen österreichischer Züge zu rechnen.

Veröffentlicht unter 2016, Bahnhöfe, Fahrpläne, Fahrzeuge, Mühldorf, Personenverkehr | Kommentare deaktiviert für Signale weiterhin auf Rot

Mühldorf deutschlandweit unterwegs

2. Juli 2012 Ein ICE-Triebzug trägt den Namen der Bahnhofsstadt Mühldorf durch ganz Deutschland. Seit Februar 2004 ist ein ICE 1 (erste ICE-Generation) mit dem Namen der Innstadt unterwegs. Zuvor wurde am 20. September 2003 bereits einmal ein ICE auf diesen Namen getauft. Am Bahnhof Mühldorf wurde ein ICE-TD (dieselbetriebener ICE) mit dem Schriftzug versehen. Die ICE-TD wurden im Februar 2004 jedoch abgestellt, so dass der Name auf einen ICE 1 überging. Ob dies das einzige Mal war, dass ein ICE in Mühldorf Halt machte, ist leider nicht bekannt. Der ICE „Mühldorf“ steht abfahrbereit in München Hauptbahnhof:

Veröffentlicht unter 401, Bahnhöfe, Fahrzeuge, München Hbf, Personenverkehr | Kommentare deaktiviert für Mühldorf deutschlandweit unterwegs

Unterwegs mit dem Schienenbus

30. Juni 2012 Diese Fahrt ist es wert, einmal über die Strecke Mühldorf-Simbach hinauszublicken. Am Jubiläumstag der Südostbayernbahn pendelte eine Schienenbus-Garnitur der Baureihe 798/998 zwischen Mühldorf und Waldkraiburg. Die roten Brummer waren jahrzehntelang auf allen Strecken rund um Mühldorf im Einsatz und wurden zum Teil erst 1994 durch die Triebwagen der Baureihe 628 abgelöst. Für viele Mitreisende war die Fahrt eine Erinnerung an Kindheit und Jugend. Leider erlauben es die modernen Sicherheitsbestimmungen nicht mehr, bei heißen Temperaturen die Wagentüren „stilecht“ geöffnet zu lassen. Bei tropischen 32 Grad wäre das früher eine Selbstverständlichkeit gewesen…

Veröffentlicht unter 798, Bahnhöfe, Fahrzeuge, Mühldorf, Personenverkehr, Waldkraiburg | Kommentare deaktiviert für Unterwegs mit dem Schienenbus

10 Jahre Südostbayernbahn

30. Juni 2012 Mit einem großen Bahnhofsfest feierte die Südostbayernbahn in Mühldorf ihr 10-jähriges Bestehen. Auf die mehrere Tausend Besucher warteten zahlreiche Attraktionen. Alle gängigen Mühldorfer Fahrzeuge waren ausgestellt und konnten aus nächster Nähe besichtigt werden. Auch das Betriebswerk hatte geöffnet und das historische Stellwerk wurde mit einem Pendelzug angefahren. Zwischen Mühldorf und Waldkraiburg verkehrte eine historische Schienenbus-Garnitur und zwischen Mühldorf und Altötting kamen die Dampflokfreunde auf Ihre Kosten.

Veröffentlicht unter 218, 247, 364, 38, 798, Bahnhöfe, Fahrzeuge, Güterverkehr, Mühldorf, Personenverkehr, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 10 Jahre Südostbayernbahn