Monatsarchive: Februar 2014

Ende nach 90 Jahren? Aus für die Industriebahn Töging möglich

14. Februar 2014 Mehr als ungewiss scheint die Zukunft der Industriebahn Töging. Sie versorgte bis in die 1990er Jahre das Werk der Vereinigten Aluminiumwerke in Töging. Nach dem Ende des Werkes bedienten sich noch einige Nachfolgefirmen der Eisenbahn. So wurden Wagen anfangs für einen Recycling-Betrieb zugestellt, später nur noch für den VAW-Nachfolger Aleris. Seit einigen Wochen steht nun unübersehbar ein Sh 2-Schutzsignal am Beginn der Trasse östlich des Bahnhofes Töging. Offensichtlich hat sich auch der letzte Kunde im „Industriepark Inntal“ entschlossen, sich derzeit nicht durch die Bahn beliefern zu lassen. Verwirrend ist allerdings, dass der Online-Güterzugfahrplan von DB-Schenker weiterhin eine Bedienung des Bahnhofes Töging zweimal wöchentlich ausweist. Ein weiteres schlechtes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bahnhöfe, Gleispläne, Güterverkehr, Industriebahn Töging, Töging | Kommentare deaktiviert für Ende nach 90 Jahren? Aus für die Industriebahn Töging möglich

Schwertransport

6. Februar 2014 Im letzten Winter-Sonnenlicht hat sich ein Trafotransport vom Bahnhof Simbach auf den Weg nach Nürnberg gemacht. Endgültiges Ziel der Fracht ist ein paar Tage später der Bahnhof Ludersheim bei Altdorf. Ein Tragschnabelwagen der Bauart Uaai 687 hatte den Koloss geladen, als er mit 45 km/h an Töging vorbeizog.

Veröffentlicht unter 247, Fahrzeuge, Güterverkehr | Kommentare deaktiviert für Schwertransport