Monatsarchive: August 2014

Mühldorf vier Tage „Eurocity-Stadt“

5. bis 8. September 2014 Wegen Bauarbeiten an der Strecke München-Salzburg wurden vier Tage lang einige EC-Züge über Mühldorf umgeleitet. Dies war bereits im Jahr 2013 der Fall und sorgte für hohes Verkehrsaufkommen auf den Strecken Mühldorf-München und Mühldorf-Freilassing. Fahrplanmäßige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bahnhöfe, Fahrpläne, Mühldorf, Personenverkehr | Kommentare deaktiviert für Mühldorf vier Tage „Eurocity-Stadt“

Die „Russen“ sind zurück

30. August 2014 Zurück auf den Güterstrecken rund um Mühldorf sind die Großdiesellokomotiven der Baureihe 232/233. Diese Maschinen gehörten bis vor wenigen Jahren zum gewohnten Erscheinungsbild im Chemiedreieck, wurden aber komplett durch die Loks der Baureihe 247 abgelöst. Nun scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 232, 233, Fahrzeuge, Güterverkehr | Kommentare deaktiviert für Die „Russen“ sind zurück

SOB steigt gut in das BEG-Ranking ein

30 . August 2014 Zum ersten Mal ist die Mühldorfer Südostbayernbahn im Qualitätsranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) vertreten. Die BEG führt nun verpflichtend alle bayerischen Regionalbahn-Netze in dieser Übersicht. Berücksichtigt beim Qualitätsranking werden Kriterien wie Sauberkeit der Fahrzeuge, Fahrgastinformationen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personenverkehr | Kommentare deaktiviert für SOB steigt gut in das BEG-Ranking ein

Geschichte der Töginger Werkbahn

9. August 2014 Eine neue Seite dieser Homepage befasst sich mit der Geschichte der Werkbahn Töging, dis bis in die 1990er Jahre das Werk der Vereinigten Aluminiumwerke in Töging mit Rohstoffen belieferte. Klicken sie auf den entsprechenden Titel oben links.

Veröffentlicht unter Bahnhöfe, Gleispläne, Güterverkehr, Industriebahn Töging, Töging | Kommentare deaktiviert für Geschichte der Töginger Werkbahn