Abschleppdienst

22. April 2012

Nach dem Zusammenstoß eines PKW´s mit der Regionalbahn 27116 am Bahnübergang Töging-Höchfelden musste der Triebwagen abgeschleppt werden. Er war selbst nicht mehr fahrtüchtig und wurde durch eine Lok der Baureihe 218 nach Mühldorf geschleppt. Der Fahrer des PKW´s hatte Glück im Unglück. Er überlebte den Unfall mit mittelschweren Verletzungen.

Bild: Gerhard Bichlmaier, Freiwillige Feuerwehr Töging a. Inn

Dieser Beitrag wurde unter 218, 628, Fahrzeuge, Personenverkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.