In den 1990er Jahren: Bahnhof Töging (Inn)

Das Bild aus den 1990er Jahren zeigt das Bahnhofsgebäude von Töging in seiner damals typischen Ausgestaltung. Die Außenfarbe gibt den Geschmack der 70er Jahre wieder. Der Blumenschmuck sollte einen freundlichen Eindruck vermitteln und wurde durch die Fahrdienstleiter gepflegt.
Das Gleis 3 existiert bereits nicht mehr, der Übergang zu Gleis 2 wird durch eine Kette gesichert.
Heute nicht mehr vorhanden sind die Geländer zwischen Gebäude und Hausbahnsteig. Damals nicht fehlen durfte die typische Abfahrtstafel mit Steckbuchstaben sowie der obligatorische Briefkasten der Bundespost.

Sammlung Steinbichler,
mit freundlicher Genehmigung