Neue Spätverbindung angekündigt

22. Oktober 2012

Seit wenigen Tagen ist der Jahresfahrplan 2013 (gültig ab 9. Dezember 2012) online verfügbar. Neben der Bestätigung, dass der München-Linz-Express nicht mehr gefahren wird, bietet der neue Fahrplan aber auch ein Zuckerl für die Strecke nach Simbach:
Die lange geforderte Spätverbindung wird Realität. Zukünftig wird eine von Rosenheim kommende Regionalbahn direkt nach Simbach durchgebunden und erschließt damit eine letzte Fahrmöglichkeit ab Mühldorf (23.40 Uhr) nach Simbach (00.12). Somit ergibt sich eine attraktive Spätverbindung um 22.28 Uhr ab München Hauptbahnhof.

Dieser Beitrag wurde unter Fahrpläne, Personenverkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.