10 Jahre Südostbayernbahn

Mit einem großen Bahnhofsfest feierte die Südostbayernbahn in Mühldorf ihr 10-jähriges Bestehen. Auf die mehrere Tausend Besucher warteten zahlreiche Attraktionen. Alle gängigen Mühldorfer Fahrzeuge waren ausgestellt und konnten aus nächster Nähe besichtigt werden. Auch...

Bauzug im Einsatz

Überraschend zeigte sich ein gelber Farbtupfer am Bahnhof Töging. Was die V100.5 (ehemalige Lok der Deutschen Reichsbahn der DDR) der Firma SGL Schienen-Güter-Logistik GmbH auf die Simbacher Strecke verschlug, blieb ihr Geheimnis…

Dampftage am Inn

Drei Tage Dampflok-Schauen waren bei vielen Eisenbahnfreunden entlang der Strecke Mühldorf-Simbach angesagt. Die Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG) veranstaltete eine Sonderfahrt mit Bahn und Schiff von Mühldorf nach Passau über Simbach und zurück. Dabei kam...

Frühling an der Bahnstrecke

Besonders im Frühling lassen sich Natur- und Eisenbahnfotografie schön verbinden. Auch an der für Eisenbahnfotografen oft nicht ganz so interessant erscheinenden Bahnstrecke Mühldorf-Simbach lassen sich dann reizvolle Motive entdecken.In Dorfen bei Töging rollt die Regionalbahn...

Abschleppdienst nach Unfall

Nach dem Zusammenstoß eines PKW mit der Regionalbahn 27116 am Bahnübergang Töging-Höchfelden musste der Triebwagen abgeschleppt werden. Er war selbst nicht mehr fahrtüchtig und wurde durch eine Lok der Baureihe 218 nach Mühldorf geschleppt....

Eisige Zeiten an der Bahnstrecke

Der Februar 2012 bot rekordverdächtige Minustemperaturen und ließ zum ersten Mal seit 15 Jahren den Innkanal wieder zufrieren. Die Bahnstrecke zwischen Mühldorf und Töging verläuft weitgehend parallel zum Innkanal. Ein unerkannter Triebwagen der Baureihe...

Frühlingserwachen an der Strecke

Zwei Diesellokomotiven der Baureihe 218 ziehen die neun Doppelstockwagen des Regionalexpress 27001 am Mühldorfer Leitenfeld vorbei in Richtung Simbach. Der Montag bis Freitag verkehrende Zug hat gerade den Bahnhof Mühldorf verlassen und wird in...

An der Innterrasse entlang

An Winhöring vorbei führt die Simbacher Eisenbahnstrecke oberhalb des Inntals entlang. Nur im Winter und Frühling gelingt dabei ein ungehinderter Blick aus Richtung des Inns auf die Bahntrasse.Unterhalb der Winhöring Feldkirche zieht eine Regionalbahn...

Der Trans-Europ-Express kommt

Den Trans-Europ-Express (TEE) gibt es seit vielen Jahren nicht mehr im Planeinsatz. Zu touristischen Zwecken sind jedoch deutschlandweit immer wieder die legendären „Rheingold“-Garnituren anzutreffen.Für eine Sonderfahrt von München nach Linz organisierte die Südostbayernbahn einen...

Zwischen Inn und Holzland

Zwischen Perach und Marktl verläuft die Bahnstrecke sehr eng eingerahmt zwischen dem Inn und dem tertiären Hügelland, dem sogenannten Holzland. Dank großzügig angelegter Kurvenradien können die Züge jedoch auch in diesem Bereich mit hoher...

Ein Zug nur für Männer

Am Vatertag 2009 gab es ein besonderes Angebot der Bahn: Der Vatertagsexpress brachte feierwillige Männer von München nach Simbach. Der dortige Lokschuppen wurde einige Jahre zuvor zu einem Event-Lokal umgebaut und war das Ziel...

Bahntag am Bahnhof Simbach

Zu einem Bahntag am Bahnhof Simbach hatte die Südostbayernbahn geladen. Neben einer Fahrzeugausstellung gab es auch Sonderfahrten mit einer österreichischen 638 zwischen Simbach und Mühldorf. Das Bild zeigt den Sonderzug im Bahnhof Töging.